15. September 2015

Urlaub im Fuchsbau.

Hallo ihr Lieben,

wie es im Titel steht, so habe ich mich zunächst gefühlt - als ich das Hotel Fuchsbau am Timmendorfer Strand gebucht habe. Ich als totaler Harry Potter Fan ( als ich noch klein war) hatte ich natürlich ganz andere Bilder im Kopf - als es in der Realität aussah.
Klein und niedlich. So würde ich den Fuchsbau beschreiben. Bei Harry Potter.
Der Fuchsbau am Timmendorfer Strand ist alles andere als klein und niedlich.
Es ist eine Mischung aus dem Flair eines zu Hauses, der Gemütlichkeit eines Bauernhauses und natürlich der Eleganz einer Villa. Genau so würde ich das Hotel Fuchsbau beschreiben!
Es sind in dieser Woche so viele schöne Bilder entstanden, dass ich sie Euch gar nicht in einem Post alle zeigen kann. Bald folgt der nächste Beitrag :)

HIER kommt Ihr zur Seite von meinem wunderschönen Aufenthaltsort.


Eure Lola











Kommentare:

Romantik Hotel Fuchsbau hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Romantik Hotel Fuchsbau hat gesagt…

Hallo Lola,

es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat.

Mit einem Bauernhaus fing unser bestehen vor nun über 100 Jahren übrigens auch an, bis aus einem Kolonialwarenladen mit der Pension Rahmke, späterer Erweiterung um das Restaurant Fuchsbau das Hotel Landfrieden entstand. Nach komplettem niederbrennen bis auf die Grundmauern und 11 Monaten Wiederaufbau 1982, können wir heute im Jahre 2015 auf ein 75 Zimmer großen Fuchsbau, mit modernem, aber auch traditionellem Stil blicken.

Auf den nächsten Beitrag sind wir jetzt schon ganz gespannt und wir würden uns freuen, wenn wir Sie in naher oder auch fernerer Zukunft wieder bei uns begrüßen dürfen!

Herzliche Grüße vom Timmendorfer Strand!

Dominique Marcel Schlichting
Romantik Hotel Fuchsbau - Empfang/Reservierung