19. März 2013

How to make a hair bun.


Hallo ihr Lieben,
hier kommt die Anleitung für den Haarknoten mit dem Haar Donut. Ich habe es von 1-10 geordnet und denke, dass die Bilder zwar für sich selbst sprechen, aber ich schreibe Euch trotzdem nochmal jeden Schritt einzeln auf.

1. Was Ihr braucht? Einen Haardonut in Euer Größe (je länger die Haare sind, desto größer sollte er sein und auch die Farbe Eurer Haare haben), eine Bürste, zwei Haargummis, viele Bobby Pins

2. Kämmt Eure Haare gut durch. Am besten habt Ihr sie bereits am Vortag gewaschen, dann hält es besser.

3. Macht Euch einen festen Zopf auf der Höhe, wo später die Mitte Eures Knotens sein soll.

4. Jetzt zieht Ihr Euren Zopf direkt durch den Haardonut.

5. Nun legt Ihr vorsichtig Eure Haare über den Donut und bedeckt ihn so rundherum.

6. Dannach zieht Ihr wieder ein Haargummi darüber. Nun seht Ihr, dass man schon eine Struktur des Knotens erkennen kann. Aber wohin mit den ganzen Haaren?

7. Ihr steckt nun einmal im Kreis so viele Bobby Pins, wie Ihr gerne mögt unterhalb des zweiten Haargummis, zur Mitte hin, in Euren Knoten.

8. Jetzt teilt Ihr Eure Haare in zwei Partien und wickelt sie um den Knoten herum.

9. Auch das steckt Ihr fest.

10. Fertig :)

Kommentare:

KiBa hat gesagt…

Obwohl es eigentlich so einfach ist, kriege ich es niiie hin! -.- :D

Liebst,
Kirsten

http://laufmasche.blogspot.de

Mareike hat gesagt…

Bei deinen langen Haare sieht es besonders gut aus :)
klickmy.blogspot.com

Milla F hat gesagt…

ich schaffe es auch nicht :((

xoxo milla

Miss PinkPalm hat gesagt…

ich finde es sieht bei dir t oll aus =)
mal sehn wann ich sowas mit meinen haaren auch versuchen kann ^^

LG
http://miss-pinkpalm.blogspot.de/