17. Oktober 2012

DIY Blogger Shirts.

Hallo ihr Lieben,

es gibt ja schon seit geraumer Zeit immer die Shirts, Pullover und Jacken mit den typischen Blogger Hipster Aufdrucken. Die vielen Muster und Zeichen sieht man ja wirklich überall.
Momentan sind am beliebtesten Kreuze, Mustache oder Dreiecke. Diese Shirts und Pullis gibt es überall bei H&M, Gina Trikot, Urban Outfitters, Zara...
Aber teilweise wirklich für ziemlich viel Geld und zusätzliches Contra: irgendwann hat es dann fast jeder bzw. sehr viele.
Deswegen habe ich mich von anderen Bloggern bzw. Youtubern inspirieren lassen und werde nun heute auch mal ein DIY Tutorial machen, bei dem ich euch in wenigen Schritten zeige, wie man sein eigenes tolles Shirt ganz individuell gestaltet und so einzigartig macht.
Dabei geht es euch bestimmt auch so wie mir, denn in meinem Schrank sind etliche T-Shirts und Pullover, die ich kaum noch anziehe und die einfach zu langweilig geworden sind, weil ich sie schon länger habe. Jetzt versuche ich genau diese armen vernachlässigten Teile wieder aufleben zu lassen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen
Eure Lola <3

zuerst braucht Ihr ein paar Dinge:

Filz
alte Shirts und Pullis
Schere
Textilkleber bzw. Bügelvlies
Schablonen

als erstes legt ihr eure Schablone auf den Filz und zeichnet sie nach

danach schneidet ihr sie aus und legt eure Schablone auf die Stelle, wo sie später kleben soll


dann streicht ihr den Filz vorsichtig mit dem Textilkleber ein und drückt ihn feste an
Ich habe vorsichtshalber ein Blatt Papier zwischen das Shirt gelegt, damit der Kleber nicht durchgehen kann



am besten ihr verteilt erstmal den Kleber überall und verstreicht ihn dann gleichmäßig über den Filz



und fertig sind Eure neuen Shirts :)
es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich werde auf jeden Fall ab jetzt mehr von meinen Sachen so verzieren.
Ihr könnt die Shirts weiterhin ganz normal waschen und bügeln, aber bügelt bitte nicht über den Filz :)

Meine Idee habe ich von den tollen Herr Tutorial :) Dankeschön Sami, du bist echt immer eine Inspiration.
Hier mal der Link zu seinem Kanal: http://www.youtube.com/user/herrtutorial?feature=results_main
Ich schaue wirklich fast immer seine Videos, sie sind so lustig und erfrischend.

Also ihr Lieben nochmals Ciaoii <3

Kommentare:

Valerie hat gesagt…

Sieht sehr gut aus :)
Und die Idee mit dem Filz ist nicht schlecht, vielleicht mache ich sowas ja auch mal.. Mama hat nämlich noch ganz viel :D

Dorolicious hat gesagt…

Süße Idee! Aber hält der Kleber auch nach ein paar Wäschen... das würde mich interessieren :) Also wenn es nach der 1. Wäsche abfällt muss du uns unbedingt darüber informieren ;)

Nina Normalo hat gesagt…

Sieht wirklich toll aus und klingt ganz leicht - also genau das Richtige für mich :D

Liebe Grüße, Nina