15. September 2012

Lola Sparks Award.

Hallo ihr Lieben,
ich habe in den letzten Tagen mal wieder 3 Awards bekommen.
Nur muss ich euch leider mitteilen, dass ich wirklich kein Fan von Awards bin. Ich finde es nicht interessant darüber zu berichten und Backlinks hat man dadurch dann zwar, aber eigentlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie sowieso nur ignoriert werden und man selber davon dann letztendlich gar nichts hat.
Also werde ich mir, so leid es mir tut, diesmal nicht die Mühe machen und 1 Stunde lang Blogs aussuchen, die mir gefallen und den Award verleihen. Es werden noch viele Awards kommen und das jetzt jedesmal zu machen finde ich langsam ein wenig nervig und eher für jüngere Blogger gedacht. Ich fühle mich da irgendwie zu alt für. Also seid mir bitte nicht böse, dass ich nicht über euren Blog berichte und den Award weitergebe.

Ich mache daraus jetzt eher so einen Award an alle Blogger :)
Ich bin jeden Tag auf vielen Blogs unterwegs, aus Recherche Zwecken, Interesse, weil ich den Blog privat schon immer gerne lese und so weiter. Ihr habt alle tolle Blogs und jeder einzelne hat seine Stärken und Schwächen. Viele Blogs behandeln verschiedene Themen und jeder von ihnen ist einzigartig, genau wie der Blogger, der dahinter steht. Also bekommen heute alle Blogger von mir einen Award verliehen <3
Bloggen ist eine Welt für sich und ich bin froh ein Teil davon sein zu können.

Eure Lola <3


Kommentare:

Erdbeerliebe hat gesagt…

Hey,

du hast schon recht, ich fände es auch auf dauer zu stressig ;). Hab erst einen bekommen, deswegen ging es noch aber irgendwann hat man auch keine lust mehr...

Liebe grüße

Sia Soho hat gesagt…

;-) Danke ich fühle mich geehrt. Bin deiner Meinung!! Schönes We

Lena hat gesagt…

Ja, ich bin auch kein Fan von solchen Awards.

Lena

http://the-perfectly-imperfect.blogspot.de/

Alicia Violetta hat gesagt…

Bekomme ich auch öfter verliehen, verlinken dann immer die person und schreibe kurz nen Satz, aber nen wirklichen Post mach ich auch nicht :)

MARINA hat gesagt…

Ich bin auch kein Fan von Awards ;-)