16. Juli 2012

Haarwoche die Erste.

Hallo ihr Lieben,
ich starte heute die angekündigte Haarwoche. Ich werde euch nun jeden Tag, eine Woche lang, fotografieren, wie ich mir die Haare mache oder euch diverse Tipps geben, was ich bis jetzt über Haare machen gelernt habe. Außerdem zeige ich euch ein paar Youtube-Blogger, die tolle Haartutorials machen.

Heute machen wir den Anfang mit einer super super einfachen Friseur, die jedes Outfit nochmal etwas aufwertet und die Haare besonders aussehen lässt.
Es handelt sich um einen kleinen Zopf, den man vom Kopf an nach unten pflechtet. Bei mir ist das besonders praktisch, wegen meinem Pony. Wenn der Pony mal nicht so gut sitzt, weil ich mir den Abend vorher die Haare gewaschen habe und dann ins Bett gegangen bin, kann ich ihn mir am nächsten Tag einfach zur Seite pflechten.


Also so sahen meine Haare vorher aus. Ich hatte sie mir einfach nur gewaschen und den Pony zur Seite gekämmt.















Dann habe ich die linke Ponyseite komplett am Kopf runter geflochten und weil ich es irgendwie süß fand, hab ich gleich den ganzen Zopf bis in die Spitzen geflochten. Normalerweise mache ich das Haargummi schon knapp unter dem Ohr dran.



Schmetterling <3


und nochmal von nahem:





Wie gefällt es euch? Was ich auch oft mache, die andere Seite mit dem gleichen Prinzip auch runterflechten. Weil da hab ich auch so ein kleines Stück Pony, was immer absteht, aber das hat mich gestern kaum gestört, weil meine Haare nicht so voluminös waren. 
Die Frisur eignet sich nicht nur für langes Haar, denn mein Pony ist extrem kurz und man muss ja nicht 1m lang runterflechten, man flechtet eben nur so lange wie die Haare lang sind :) also geht diese Frisur auch mit einem Bob oder schulterlangem Haar. Vielleicht habt ihr ja Lust mir eure Ergebnisse auf meine Facebook-Fanpage zu posten :) ich bin sehr gespannt. 


Eure Lola <3

Kommentare:

Mona K. hat gesagt…

schönes Tattoo :)

LG Mona
http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

Cessa hat gesagt…

hey das sieht richtig toll aus!

lg Cessa

Joanna hat gesagt…

Hey, wo hast du denn das Armband her? Thomas Sabo und Tiffanys? Gibts das so oder ist das ein fake oder selber gemacht oder so?
LG

Joanna hat gesagt…

Achso, ich korrigiere ich sehe gerade ist ja gar nicht Thomas Sabo :P
Na dann ergibts ja wieder Sinn *haha